Kloster Stams

Kloster Stams
Gründungsdatum
1273

Zisterzienserabtei Stift Stams in Stams wurde 1273 gegründet. 1938 wurde es von den Nationalsozialisten besetzt, 1939 aufgehoben, sein Besitz beschlagnahmt und als Umsiedlungsheim für Auswanderer aus Südtirol und Unterkunft für Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten verwendet.

Literatur Kurzangaben
LThK
Reclam
Körperschaftsname in Verweisungsformen
Stift Stams
Zisterzienserstift Stams
Abdij Stams
Abbazia Stams
Abbaye Stams
Monastère Stams
Monastère des Cisterciens Stams
Convento Stams
Convento di Stams
Abbazia Cistercense - Tirolo Stams
Zisterzienserabtei Stift Stams
Stift Stams Zisterzienserabtei
Stift Stams
Zisterzienserstift Stams