Groenewegen, Pieter Anthonisz. van: Romeins landschap met links de Palatinus en rechts gedeelten van het Forum Romanum

Groenewegen, Pieter Anthonisz. van: Romeins landschap met links de Palatinus en rechts gedeelten van het Forum Romanum
Gattung
Malerei
Material
Eichenholz
Linz-Nummer
Li2053
München-Nummer
Mü3031
Vorbesitzer (Institution)
Von Posse vergebener Titel
Römische Ldschft / Breenbergh
Von Posse zugewiesener Künstler
Anmerkungen zur Herkunft/Entstehung
Amsterdam
De Boer
Datum der Begutachtung
16.09.1941
Ort der Begutachtung
Ort der Begutachtung (Institution)

Dieses Gemälde wurde Posse im September 1941 vom Kunsthändler Pieter de Boer angeboten. Im November 1941 wurde es für hfl. 4.000,- von der Kunsthandlung P. de Boer für das Führermuseum angekauft (s. BArch, B 323/152, Nr. 518, Rechnung vom 18.11.1941; ebd., Nr. 517, Zahlungseingangsbestätigung, 25.11.1941). Am 15.04.1946 wurde es an das Königreich der Niederlande übergeben (s. BArch, B 323/654, Sog. Restitutionskartei nach Münchner Nummer Bd. 8) und befindet sich im Rijksmuseum Amsterdam (dortige Inventarnr.: SK-A-3965).

alternative Titel
Romeins landschap met links de Palatinus en rechts gedeelten van het Campo Vaccino (Forum Romanum)
Romeins landschap
Römische Ruinenlandschaft
Klassische Landschaft
Landschaft mit Ruine und Figuren