Jesuitenkolleg (Innsbruck)

Jesuitenkolleg (Innsbruck)
Gründungsdatum
1562
Das Jesuitenkolleg Innsbruck wurde 1562 gegründet. Im Oktober 1939 wurde es von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und enteignet, die Jesuiten wurden vertrieben. 1943 wurde die Kirche bei einem Bombenangriff schwer beschädigt. Noch 1945 erfolgt der Wiederaufbau von Kirche und Kollegsgebäude.
Literatur Kurzangaben
GKD
Körperschaftsname in Verweisungsformen
Collegium Societatis Jesu Oeniponti
Collegium Societatis Jesu Oeniponti