Angelico, Fra: Maria met kind tussen twee engelen

Angelico, Fra: Maria met kind tussen twee engelen
Gattung
Malerei
Datierung
ca. 1420
Material
Holz
Linz-Nummer
Li2023
München-Nummer
Mü8666
Herkunft aus Sammlung
Sammlung Beuningen, Daniël George van, Rotterdam
Von Posse vergebener Titel
Thronende Mada mit 2 Engeln
Von Posse zugewiesener Künstler
Anmerkungen zur Herkunft/Entstehung
Rotterdam
Besitz van Beuningen
Datum der Begutachtung
26.06.1941
Ort der Begutachtung
Beteiligte Person

Dieses Gemälde wurde im Sommer 1941 als eines von 18 Bildern für insgesamt 1,5 Millionen Gulden aus der Sammlung van Beuningen für das Führermuseum erworben (s. BArch, B 323/145, Nr. 186, Rechnung vom 09.07.1941, Nr. 14). Am 29.04.1946 wurde es an das Königreich der Niederlande restituiert (s. BArch, B 323/662, Sog. Restitutionskartei nach Münchner Nummer Bd. 16) und an die rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben (s. BArch, B 323/574, fol. 20, Restitutionsnachweise, Restitutionen in die Niederlande, Liste "Sammlung Dr. G. van Beuningen - Rotterdam"). Seit 1958 befindet es sich im Museum Boijmans van Beuningen in Rotterdam (dortige Inventarnr.: 2555 (OK) [=Oude Kunst]).

alternative Titel
Madonna mit Kind und zwei Engeln
Madonna mit zwei Engeln
Madonna
Madonna with child and two angels
La Vierge et l'Enfant avec deux anges