Erstes Reisetagebuch

1 - 3 von 3
DKA_NLPosseHans_IB2-0046.tif

Wawel

Hemessen,hl. Familie

2 kl1Altartafeln1 Wort 

MWortende ?Piramus u. Tisbe

(OuwaterGm.2)

Anton Kern3

Angelus PaleaF. 1724 (eine

Königin vor dem Kruzifix

auf Altar)

 

Kl.4Ölporträt auf Holz bez.5:

No R 15bi6

Porträt Mikotaja Fukiera

Nic. Fugger 27,5:21,57

 

MatthiasScheits,Porträt

Mezczyzny8 Brustbild Öl 

 

J. v. Goyen(?) Ldschft mit Bauerhaus9

 

Rottenhammer,Verlobung

der hl. Katharina Kupfer

 

Loth10,Hiob.

  • 1.kleine
  • 2.evtl. "Gemälde"
  • 3.Eventuell ist der Maler Anton Kern gemeint.
  • 4.Kleines
  • 5.bezeichnet
  • 6.eventuell "1561"
  • 7.Eventuell ist ein Porträt desNikolaus Fuggergemeint. Bei "27,5:21,5" handelt es sich vermutlich um Maßangaben.
  • 8.polnisch für "Mann"
  • 9.Landschaft mit Bauernhaus
  • 10.Eventuell ist der Maler Johann Carl Loth gemeint.
DKA_NLPosseHans_IB2-0047.tif

Krakau

Palamedes1(Dirk Hals,

Gesellschaftsstück

Sal. Koninck, Gelehrter im Studierzimmer2

 

Berchem,Allegorie auf den

Westfäl.3 Frieden

 

Nicol. Maes, Herrenporträt

lebensgroß.4

 

Mittwoch 1950 1750Casino.

 

Im Dom des Wawel.

Sarkophag Augusts d. Starken5

 

Mittwoch 29. Nov. 39

Nach dem Wawel zuUnter-

staatssekretär Dr. Mühlmann

Besichtigung des Domschatzes

In der BurgOberbürgermeister

Zörner. - Kistenauspacken (War

schau)6-Jagellonische Biblio-

thek. -Wawel. - Abends

mitDr. Ruprecht7 Gast

vonZörnerim Civil. Casino8

DKA_NLPosseHans_IB2-0048.tif

Wawel

B.Spranger,Vanitas

Knabe mit Totenkopf

 

Donnerstag 30. Nov. 39

VormittagsWawel.

Jagell. Bibliothek1

ausWarschau. ?) 1 Wort (durchgestrichen) Slg. Cartorisky

G.Pencz,Anbetg2der Könige3

alte (Kopie? oder Wiederholung

unserer Dresdner Tafel

die im 18. Jhdt zersägt4

NachTizian,Mada5mit Kind.

 

Thulden,Töchter des Kekrops

mittl.6 Kabinettbild