Bloch, Vitale

Bloch, Vitale
Geburtsdaten
Todesdaten
21.09.1975
Geschlecht
männlich
Beruf
Kunsthistoriker
Kunsthändler

auch Kunstsammler und -kritiker; jüdisch-russischer Herkunft; ab 1925 Filiale des Berliner Kunsthandels Rothmann in Amsterdam, 1929 bis 1931 Galerie "Vitale Bloch & Co. Gemälde alter Meister" in Berlin (Adressen: 1929-1930: Berlin W10, Victoriastr. 33; 1931: Berlin W10, Victoriastr. 35); Einkaufsagent und Berater für Mühlmann und Göpel, enge Verbindung zu Hofer und Lohse, enger Freund und Assistent Max J. Friedländers, Berater für den Sonderauftrag Linz; zum "Arier ehrenhalber" ernannt; Adresse in Den Haag: Sweelinckstraat 61

Literatur Kurzangaben
LCAuth