Koenigs, Franz

Koenigs, Franz
Geburtsdaten
03.09.1881
Todesdaten
06.05.1941
Geschlecht
männlich
Beruf
Bankier

deutsch-niederländischer Kunstsammler; sammelte v. a. Zeichnungen, besaß ca. 2150 Stück, verpfändete seine Sammlung Anfang der 1930er Jahre aufgrund finanzieller Probleme als Sicherheit an die jüdische Bank Lisser & Rosencranz, ab 1935 Lagerung der Sammlung im Rotterdamer Museum Boijmans, April 1940 Verkauf der Sammlung an Daniël George van Beuningen, der im Dezember 1940 über seinen Schwiegersohn Lucas Peterich 528 Zeichnungen und einige Gemälde für 1,4 Millionen Gulden an Posse verkaufte

Literatur Kurzangaben
NDB
Personenname in Verweisungsformen
Koenigs, Franz Wilhelm
Koenigs, Franz Wilhelm